NOVUM PENDULUM

Berge kommen nicht zusammen - aber Menschen

Klezmer, das ist Ausdrucksstärke, Fröhlichkeit und gleichzeitige Melancholie. Es ist die Musik, die uns begeistert und die wir mit zwei Klarinetten, Gitarre, Cello, Klavier, Percussion und Gesang zu einem Erlebnis machen wollen.

"Klezmer – temperamentvoll - melancholisch, fröhlich - tief tragisch, facettenreich und von großer Leidenschaft geprägt.
Eine Leidenschaft, deren Funke, nein, deren Feuer ganz schnell auf das Publikum überspringt, wenn es so gesungen und gespielt wird, wie von Novum Pendulum."

Elde Express, 01.08.2018

weiterlesen

Konzerte

26. April / Versöhnungskirche, Wittenberger Str. 96, 01277 Dresden / 17 Uhr